Das Forschungskolleg Humanwissenschaften: Veranstaltungen

Freitag, 23.05.2014, 16:00 Uhr
Vortragsraum im Forschungskolleg Humanwissenschaften

Historisches Kolleg im Forschungskolleg Humanwissenschaften
Podiumsdiskussion

Christopher Clark, Gustavo Corni, Gerd Krumeich, Annika Mombauer, Frédéric Rousseau
»Europa 1914. Der Weg ins Unbekannte«



Es diskutieren:
Christopher Clark (Cambridge University, GB), Gustavo Corni (Universität Trient, Italien), Gerd Krumeich (Freiburg i. Brsg.), Annika Mombauer (Milton Keynes, GB) und Frédéric Rousseau (Montpellier, Frankreich)
Moderation: Andreas Fahrmeir, Frankfurt am Main

Grussworte:
Ulrich Krebs, Landrat, Hochtaunuskreis
Ansgar Schulz, Stellvertretender Stadtverordnetenvorsteher Bad Homburg
Matthias Lutz-Bachmann, Direktor, Forschungskolleg Humanwissenschaften

Die Podiumsdiskssuion findet aus Anlass der Eröffnung des Historischen Kollegs im Forschungskolleg Humanwissenschaften statt. Die Arbeit des Historischen Kollegs wird aktuell gefördert von der Dagmar-Westberg-Stiftung und der Stadt Bad Homburg.

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung: info@forschungskolleg-humanwissenschaften.de; Tel: 06172-139770

Zurück zum Veranstaltungskalender