Das Forschungskolleg Humanwissenschaften: Veranstaltungen

Donnerstag, 29.01.2015, 19:00 Uhr
Vortragsraum im Forschungskolleg Humanwissenschaften

Karl-Hermann-Flach-Stiftung in Kooperation mit dem Forschungskolleg Humanwissenschaften
Öffentlicher Abendvortrag

Rainer Hank (Frankfurt)
»Why the left should love liberalism. Ein Versuch über Liberalismus und Biographie«

Dr. Rainer Hank ist Ressortleiter Wirtschaft der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung.

Über die Vortragsreihe »Noch eine Chance für den Liberalismus? Gedanken, Ideen und Diskussionen über die Zukunft des Liberalismus in Deutschland«
Als parteipolitisches Angebot hat der Liberalismus in den letzten Jahren an Attraktivität verloren und an der Existenzberechtigung einer liberalen Partei wird gezweifelt. Dabei stehen liberale Grundwerte immer noch in Meinungsumfragen hoch im Kurs und liberale Themen – wie eine Stärkung der Eigenverantwortlichkeit, rechtstaatliche Rahmenbedingungen, die Marktwirtschaft, bürgerschaftliches Engagement oder die Sicherheit der Privatsphäre in Zeiten wachsender technischer Überwachungsmöglichkeiten – häufig im Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe sind Sie herzlich eingeladen in den nächsten Monaten der Frage: »Noch eine Chance für den Liberalismus?« nachzugehen. Für einen möglichst breiten Diskurs sind Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Publizistik, Politik und Kultur eingeladen.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten:
Karl-Hermann-Flach-Stiftung
Marktstraße 10
65138 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 157567
Email: khf-stiftung@freiheit.org

Zurück zum Veranstaltungskalender